Wer bin ich, und was mache ich?

Ich bin Daniela (*1973), Diplom-Pädagogin, Pikler®-Pädagogin i.A., systemische Familienberaterin und Mutter zweier Kinder (*2001, *2006). Ich lebe seit 2007 in Hamburg, wo ich mehrere Pikler-SpielRaum-Gruppen leite und als Familienberaterin arbeite.

Das Konzept *Kinder aufmerksam begleiten* basiert auf den Erkenntnissen und der Haltung der ungarischen Ärztin Emmi Pikler (1902-1984). Ich habe die Pikler-Haltung verinnerlicht seit ich im Jahr 1999/2000 während meines Studiums bei der Pikler Gesellschaft Berlin e.V. hospitiert habe. Meine Haltung sowie meine Arbeit mit Familien sind des Weiteren beeinflusst von den guten Gedanken von dem Arbeitskreis Mit Kindern wachsen, von Jesper Juul, Maria Montessori, Daniel Siegel und anderen tollen Menschen. Hier möchte ich Eltern die Gelegenheit geben, die wertschätzende, beobachtende und abwartende Haltung ihrem Kind gegenüber ebenfalls kennen und schätzen zu lernen.

1467653498455

„Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist. Ein Kind, das durch selbständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen als eines, dem die Lösung fertig geboten wird.“ (Emmi Pikler)


		
Advertisements